Jugendliche und Erwachsene

Es ist nie zu spät!

Manche Schüler, die in der Unterstufe noch "recht gut durchkamen" haben ab der 5. oder 6. Klasse Schwierigkeiten. Spätestens hier zeigen sich Defizite, wenn Blockaden vorhanden sind!

Oder, du bist bereits erwachsen? Vielleicht machst du wieder eine Ausbildung und hast 'verlernt' zu lernen? Du bist nervös und unsicher? Du warst vielleicht 'immer schon schlecht in der Schule'?


Mein Angebot:

. Blockaden lösen (Schulangst, schlechtes Gedächtnis, Konzentrationsprobleme,...)

. Lernfähigkeit aufbauen und erhöhen (Gehirnkinesiologie für hohe Leistungsfähigkeit,...)

. Austestung lernfördernder Maßnahmen wie Düfte, Farben, Brain Gym Übungen,...

. Tipps und Tricks für deine Lernstrategie