Familienthemen

Im Familienraum steckt sehr viel Potenzial!


Nichts kann uns mehr aufwühlen, als Themen/Probleme in der Familie! Da ist wegrennen schwer bis unmöglich!

Die Wahrscheinlichkeit, dass wir da mal hinschauen, uns unseren Themen stellen, ist bei Familienthemen bestimmt größer, als wenn wir Streit mit dem Nachbar haben!

GUT SO - Wir sind hier, um uns weiterzu entwickeln!

Und ich bin hier, um dich/euch in euren FAMILIEN-Themen ein Stück weit zu begleiten!


Mögliche Themenbereiche sind...

SCHWANGERSCHAFT und GEBURT

  • vorbereitend auf deine Geburt / bzw. bei Kinderwunsch
  • im Nachhinein: die eigene Geburt, die der Kinder in die Heilung bringen. (schwere Geburten, Kaiserschnitte, Stress, oder einfach so, weil es gut tut...)

MAMA SEIN - ICH SEIN

  • Mit allen Facetten, Problemen, Themen,...

KINDERTHEMEN

  • Verhaltensauffälligkeiten, körperliche Symptome,... oft liegen die Ursachen im feinstofflichen Bereich.
  • Lernthemen

PARTNERSCHAFT

WIR ALS FAMILIE

  • Familienraum klären (Wer steht wo? Wer hat die Verantwortung übernommen? Sind Personen im Raum, die da nicht hin gehören?...)

KINDER LOSLASSEN - SIE ERWACHSEN SEIN LASSEN

AHNENTHEMEN

....

Lass uns gemeinsam deinen/euren Familienraum ergründen, entrümpeln und in die Heilung bringen!